Eine Minute, die sich gravierend auf deine Lebensqualität auswirkt!

Hast du regelmäßig Schmerzen, Migräne oder einen zu hohen Blutdruck? Fühlst du dich nach dem Aufstehen energielos und brauchst erst einmal zwei Tassen Kaffee und zwei Stunden Zeit, um auf Touren zu kommen?

Auch wenn diese Fragen nicht direkt zusammenhängend erscheinen, können Sie eine gemeinsame Ursache haben, an die du wahrscheinlich noch nicht gedacht hast...

Weiterlesen

Hype Faszien – warum du nicht unbedingt rollen brauchst

Der Einsatz einer Faszienrolle im Training verspricht viele Vorteile: mehr Beweglichkeit, entspanntere Muskeln, weniger Schmerzen, strafferes Bindegewebe, kürzere Regenerationszeiten und vieles mehr. Im Trainings- und Therapiekontext kommen sie entsprechend häufig zum Einsatz – egal, ob im Fitnessstudio, in der Crossfit Box, bei der Physiotherapie, im Rehazentrum oder im...

Weiterlesen

Wie atmest du eigentlich?

Erwachsene Menschen atmen im Ruhezustand durchschnittlich 20,000-24,000 Mal am Tag. Das Atmen dient in erster Linie der Aufnahme von Sauerstoff und der Abgabe von Kohlenstoffdioxid – Stoffe, die je nach individuellem Aktivitätslevel in bestimmten Verhältnissen liegen sollten.

Die Atembewegung selbst geschieht durch das Zwerchfell und die Zwischenrippenmuskeln. Letztere bewirken,...

Weiterlesen

Und – was macht dein Stresslevel so? Entstehung und Konsequenzen von Stress aus Sicht des ZNS

Wenn wir an Stress denken, denken wir in der Regel an psychosozialen Stress: hohe Arbeitsbelastung, soziale Beziehungen, Zeitdruck, Versagensängste, Geldmangel, zu große Verantwortung etc. – Faktoren, die sich nachweislich auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit auswirken, aber nur einen Teil des Gesamtbildes des körperlichen Stresslevels beschreiben....

Weiterlesen

Schmerzen – eine Entscheidung deines Gehirns

Schmerzen sind unangenehme, aber normale menschliche Erfahrungen. In erster Linie sind Schmerzen ein Schutzmechanismus unseres Zentralen Nervensystems (ZNS), um uns vor möglichen Gefahren zu schützen. Doch warum ist das so?

Das ZNS besteht aus dem Rückenmark und dem Gehirn – seine Hauptaufgabe ist die unmittelbare Sicherung des Überlebens bzw. der körperlichen...

Weiterlesen
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.