Neuroathletik: Was sagt die Wissenschaft?

evidenz neuroathlethik neuroathletiktraining wissenschaft Sep 23, 2021

Wie ist Neuroathletik wissenschaftlich unterfüttert? Gibt es Forschungsgrundlagen, zu dem, was da passiert?

Wer bei Google Scholar nach Begriffen wie „neuroathletic“ „neuroathletic training“ oder Ähnlichem sucht, wird schwer enttäuscht. Für diese Suchbegriffe werden kaum Treffer angezeigt. Ausgehend von dieser Tatsache ziehen viele Fitnessjünger und wissenschaftlich Interessierte die voreilige Schlussfolgerung, dass Neuroathletik nicht evidenzbasiert sei.

Im folgenden Video nehmen wir auf dieses hochaktuelle Thema Bezug und diskutieren die vermeintliche wissenschaftliche Lücke in der Neuroathletik. Wir erläutern den Begriff der Evidenz und brechen mit allgemeinen Ratschlägen in der Trainingswissenschaft auf, die viele von uns für evidenzbasiert gehalten hätten. Ebenso erklären wir, woraus die junge Disziplin der Neuroathletik ihre Erkenntnisse schöpft und wie auch du von diesen Quellen profitieren kannst.

Bleibe kritisch und viel Erfolg in der Praxis!

Yassin & Team

 

P.S.: Weitere Informationen zu Missverständnissen zur Neuroathletik findest du hier:

https://www.jebrini-training.de/blog/missverstaendnisse-zur-neuroathletik