Ich will den Chef sprechen: Trainingserfolge sicher erreichen

 

Wo ist Ihr Vorgesetzter? Das ist ja unerhört, bringen Sie mich sofort zu Ihrem Chef! Wer sich bei Einkäufen, über Produkte oder eine Firma beschwert, knöpft sich am liebsten den Boss vor. Es bringt nichts, den armen Hausmeister oder den Kassierer über die Ladentheke zu ziehen – die können meist eh nichts ausrichten!

Wer hat die Zügel in der Hand?

Der Chef lenkt und führt, hat folglich die Befugnis, über Dinge zu entscheiden. Wenn jemand etwas verändern und zum Besseren umkehren kann, dann jawohl er!

Der Chef des Körpers

Unser Körper ist nach dem gleichen Prinzip aufgebaut. Will ich mehr Kontrolle und eine bessere Bewegungskoordination erreichen, muss ich die steuernden Instanzen optimieren und nicht auf Muskeln, Sehnen und Bänder eintreten. Wichtig ist der Kontakt zu dem, der die Befehle gibt!

Das zentrale Nervensystem - die alles steuernde Instanz!

Warum uns unser biomechanisch geprägtes Ausbildungssystem keinen Gefallen für Trainingserfolge erweist, erfährst du im Video.

Wie dies konkreter in der Trainingspraxis aussehen kann erfährst hier:

"Die Rolle des ZNS für die Körperhaltung"

"Endlich tiefe Kniebeugen"

Viel Erfolg beim Training!

Yassin & Team

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.