Training des visuellen Systems

Melde dich jetzt an!

Seminar - Training des visuellen Systems

Für sichere, kraftvolle und schmerzfreie Bewegungen im Sport sowie im Alltag ist die Arbeit unseres visuellen Systems entscheidend – also, die Funktionalität und Verarbeitungskapazität unserer Augen. Egal, ob im Leistungssport, Fitness- oder Reha-Training – ohne gute visuelle Informationen ist es kaum möglich, optimale Leistung zu erbringen, denn wie du dich bewegst, hängt zu 70-90 % von den Informationen deines visuellen Systems ab.

In der Trainingspraxis müsste das Training des visuellen Systems daher einen hohen Stellenwert einnehmen, korrekt? Doch trotz der entscheidenden Rolle, die es für die Gesamtheit unserer Aktivitäten einnimmt, wird das visuelle System in der Praxis in der Regel schmerzlich vernachlässigt. Komisch eigentlich, wenn wir uns bspw. folgenden Vergleich vor Augen führen: wenn du wüsstest, dass dein Erfolg zu 70-90 % von einer Aktie abhinge, würdest du auf sie setzen, oder? Es wird also Zeit, sich dieses fundamentale System genauer anzuschauen und in unser Training zu integrieren.

In diesem Seminar werden die anatomischen und neuronalen Grundlagen des visuellen Trainings in Theorie und Praxis beleuchtet, mit dem Ziel, diese unmittelbar im eigenen Training anzuwenden. Zur Vermittlung der komplexen Thematik setzt sich das Seminar aus drei jeweils einstündigen Videokonferenzen sowie einem sechsstündigen Praxistermin zusammen. Alle Infos im Überblick:

Konkrete Inhalte

  • Arbeitsweisen und Grundprinzipen des Zentralen Nervensystems
  • Relevanz der neurologischen Hierarchie und deren Auswirkungen auf Bewegung
  • Grundlagen der neuronalen Bewegungssteuerung
  • Neuroanatomischer Aufbau des Visuellen Systems
  • Die unterschiedlichen Komponenten des Sehens
  • Neuronale Verarbeitung visueller Informationen
  • Die Auswirkungen visueller Informationen auf bewusste und reflexive Bewegungssteuerung
  • Visuelle Reflexe zur Unterstützung von Beweglichkeits- und Kraftgenerierung
  • Auswirkungen der visuellen Informationen auf die Körperhaltung
  • Vielfältige Assessments und Drills des visuellen Systems
  • Assessments der Muskeltonusdominanz und dessen Beeinflussung über visuelles Training
  • Integration des visuellen Trainings in die tägliche Praxis

Zielgruppen

  • Athletik-, Personal- und Reha-Trainer
  • Physiotherapeuten

Preis

  • 599 € (inkl. USt.)

Konkrete Termine

  • Videokonferenzen: 06.01.2020, 13.01.2020, 20.01.2020
  • Praxistermin: 02.02.2020

Unterrichtsort

Anmeldung:

Fragen zum Seminar?  Melde dich bei mir!


Jetzt zum Seminar anmelden!

"Ich habe bereits an zwei Seminaren bei Yassin teilgenommen und kann nur sagen, es werden nicht die letzten gewesen sein. Die Seminare bei ihm, waren nicht mein erster Versuch einen Einstieg in die Welt der Neuroathletik zu starten. Yassin war aber erst derjenige, der es geschafft hat, mir das Thema so zu näherzubringen, dass ich mich danach auch in der Lage fühlte es auch tatsächlich in der Praxis umsetzen und schon viele Erfolge bei meinen Kunden erzielen konnte. Top! "

Nathalie H.
Personal Trainerin und Referentin

"Es gibt wenig Menschen, die ihre Euphorie so angenehm teilen können wie Yassin. Seine Arbeit, als Neuroathletiktrainer ist sehr angenehm und aufschlussreich. Ich hoffe, dass sich dieses Thema nicht nur im Athletikbereich, sondern auch in der Therapie immer mehr durchsetzen wird. Sehr effizient, wirkungsvoll und nachhaltig. Probiert es aus und genießt die Erfolge!"

Michael I.

"Ich habe Yassin aus meinem persönlichen Interesse am Neuroathletiktraining kennengelernt. Mein Eindruck war von Anfang an durchweg positiv und wurde auch in den folgenden Stunden weiterhin bestätigt. Seine freundliche und authentische Art in Kombination mit seinem Fachwissen führten zu viel Freude am Lernen des komplexen Themas der Neuroathletik. Die Live Calls der Seminare waren super aufgebaut und gut nachzuvollziehen. Auch auf Verstädnisfragen gab es immer eine Antwort, sowie gute Tipps für die Umsetzung in die Praxis. In der Präsenzveranstaltung wurde darauf geachtet die einzelnen Übungen mit der Theorie zu verknüpfen, um weiterhin ein besseres Verständnis des Themas zu bekommen. Ich kann das Seminar nur jedem Empfehlen, der Interesse an dem neurozentrierten Ansatz hat und dieses selbst in seinen Therapieinheiten oder seinem Training umsetzen möchte. "

Sara K.
Physiotherapeutin


Melde dich zu meinem Newsletter an

Abonniere jetzt meinen kostenlosen Newsletter und erhalte den

Vision Guide im Wert von 18,99 € gratis!

 


Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.