Zertifizierung Neuroathletiktrainer:in

 

Lizenzausbildung - Neuroathletiktrainer:in

In der Trainerszene ist es weit verbreitet, Auszeichnungen von irgendwelchen Hü-und-Hott-Veranstaltungen zu sammeln und Trainerscheine der kuriosesten Seminare zu horten. Wir machen bei diesem Spuk nicht mit. Nach der erfolgreichen Teilnahme an unseren Seminaren gibt es deshalb keine bunt plakatierten Zertifikate, sondern eine schlichte Teilnahmebescheinigung.

Eine Zulassung zur Zertifizierung und damit die Möglichkeit zur höchsten Trainerlizenz auf dem Gebiet der Neuroathletik ist nur denjenigen Personen gestattet, die vorher unsere gesamte Neuroathletiktrainer-Ausbildung erfolgreich durchlaufen haben. Dazu zählen die Seminare "Grundlagen der Neuroathletik", "Training des visuellen Systems" und "Neuroathletik Mentorship".  

Wir vergeben Lizenzen nicht leichtfertig. Unsere umfangreiche & intensive Prüfung soll unseren Qualitätsanspruch widerspiegeln. Die Lizenz erlangen nur Trainer:innen, die sich wirklich intensiv und nachhaltig mit dem Thema auseinandersetzen!

Dein Weg zum Neuroathletiktrainer:

Deine Ausbildung startet mit dem Seminar „Grundlagen der Neuroathletik“. Dort lernst du die Grundlagen der neuronalen Steuerung von Bewegung und deren praktische Relevanz für die Maximierung der Training- und Therapieerfolge unter Anwendung nachhaltiger Assessment-Strategien.

Darauf folgt das Seminar „Training des visuellen Systems“. In diesem Seminar vertiefen wir die Relevanz der neurologischen Hierarchie und deren Auswirkung auf Bewegungen unter besonderer Berücksichtigung des visuellen Systems und der neuronalen Verarbeitung visueller Informationen.

Nach Abschluss der Basislehrgänge verfügst über du den erforderlichen Kenntnisstand, dich für das "Neuroathletik-Mentorship" zu bewerben und den Weg zur Zertifizierung zu ebnen.

Ausbildung Neuroathletiktraining

Dein Weg zum Neuro-Profi:

Nach der gesamten Neuroathletiktrainer-Ausbildung hast du die Möglichkeit, dich als Neuroathletiktrainer:in offiziell zertifizieren zu lassen.

Aufbau der Zertifizierung:

Du wirst eine zweistündige Theorieprüfung und eine zweistündige Praxisprüfung in Form einer Neuro-Session absolvieren. Nach bestandener Prüfung zertifizieren wir dich zum: „Neuroathletiktrainer“. Alle Lizenzen werden auf Deutsch und Englisch ausgestellt. Die erworbene Lizenz hat eine Gültigkeit von 12 Monaten. Eine Lizenzverlängerung kann ebenfalls bei uns zu festgeschriebenen Terminen absolviert werden. Das Prozedere von Lizenzerwerb und Lizenzverlängerung dient dazu unserem hohen Qualitätsanspruch und Ausbildungsstandard gerecht zu werden. 

Kosten der Zertifizierung:

Die Gebühren für die Erstzertifizierung nach dem Mentorship liegen bei 500 €. Die Lizenzverlängerung in den folgenden Jahren liegt bei 300 € und einer verkürzten Prüfung.

Durch unsere Neuroathletiktrainer-Ausbildung wirst du zum Experten auf den Gebieten:

  • Neuroanatomie und Implementierung der für die Bewegungssteuerung relevanten Systeme von der Rezeptor- bis zur Kortex-Ebene für maximale Erolge im Training und Sport
  • Visuelles, vestibuläres, propriozeptives und interozeptives System
  • Vielfältige Assessments sowie deren Interpretation und unmittelbare Übertragung auf ein zielgerichtetes Training
  • Neuroathletische Strategien zur direkten und langfristigen Schmerzreduktion

Als professionell ausgebildete:r Neuroathletiktrainer:in eröffnen sich dir vielfältige attraktive Karrierechancen im Fitness-, Gesundheits- und Leistungssport und Therapiebereich. Nimm gerne Kontakt zu unseren Absolvent:innen auf und informiere dich, was das Absolvieren des Neuroathletik Mentorships bei ihnen bewirkt hat.

Du hast weitere Fragen?

Melde dich gerne bei uns: [email protected]

Wenn du dich von uns zertifizieren lassen möchtest, melde dich direkt bei uns!